Swami B.A. Paramadvaiti

Swami Bhakti Aloka Paramadvaiti wurde 1953 in Deutschland geboren. Seit dem 15. Lebensjahr ist er Vegetarier. Er lebt im Lebensstand der Entsagung, ist einweihender spiritueller Meister in der Gaudiya-Vaishnava Schülernachfolge und Gründer von über 100 Ashrams weltweit.

***

"Du kannst nicht meditieren, puja machen (Gottesverehrung im Hinduismus) oder aufrichtig beten, wenn Dein Bauch voller Leichen Deiner Brüder gefüllt ist. Lass uns jetzt damit aufhören.Mit Liebe und nicht mit noch mehr Gewalt. Lasst uns allen erklären, welch großen Fehler sie begehen. Auch wenn sie nicht an Gott glauben, müssen sie trotzdem einsehen, daß Fleisch, Fisch und Eier unserer Gesundheit und unserer Umwelt schaden. Es gibt unzählige Gründe, kein Fleisch zu essen oder Tiere zu töten, aber es gibt keinen einzigen guten Grund, unsere Brüder und Schwestern zu töten und zu essen."

<< Zurück